Corona-Situation in unserer Spitex

Die aktuelle unsichere Situation zwingt uns, unsere personellen Ressourcen zu bündeln.
Ab Ende Oktober 2020 werden wir vorläufig keine hauswirtschaftlichen Leistungen erbringen können. Auch werden wir die Grundpflege auf ein Minimum reduzieren.
Wir sind darauf angewiesen, dass einfache Hilfestellungen bei unseren Klientinen und Klienten vom privaten/familiären/nachbarschaftlichen Umfeld übernommen werden.
Wir bitten Sie um Verständnis und hoffen, dass sich die Situation bald wieder entspannt. Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus
Hier erhalten Sie die aktuellsten Informationen.

 

Wir bündeln unsere Kräfte

Alterszentrum Kappelhof AG, Spitex RegioWittenbach und obvita schliessen sich zu einem Verbund zur Rekrutierung von Fachkräften zusammen. Die ausführliche Pressemitteilung finden sie hier.

Benötigen Sie Unterstützung in der Grundpflege oder medizinische Betreuung für sich oder eines Ihrer Angehörigen? Folgen Sie dem Link "Unterstützung in der Pflege".